bitte vormerken
28.09.2017 - Partnermeeting - Liang Shuo DISTANT TANTAMOUNT MOUNTAIN in der Kunsthalle Baden-Baden
Präsident Hans-W. Holdermann
Rotarisch leben!
Hilfe seit über 10 Jahren
für die inklusive Tagesstätte Mullewapp in Rastatt.
Unsere Herzensangelegenheit
Seit 2014 unterstützt der RC Rastatt-Baden-Baden die Herzchen-Stiftung in Olsztyn/Masuren.
Freundschaft ohne Grenzen ...
Partnerschaft mit dem Rotary Club Liechtenstein-Eschnerberg
Rotary packt´s an
Können wir das schaffen? Ja, wir schaffen das!
WhatsApp-Gruppe
kurzer Draht für spontane Verabredungen
Unsere Gründungsmitglieder ...
die Keimzelle unseres Clubs.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der RC Rastatt-Baden-Baden ist einer von drei Rotary Clubs in unserer Region. Dienstprojekte vor Ort und im Ausland, Vielfalt der Klassifikationen und ein lebendiges Clubleben zeichnen unseren Club aus.

Der RC Rastatt-Baden-Baden wurde im Jahr 1999 von den beiden in Baden-Baden ansässigen Clubs gegründet, zu denen deshalb und wegen der geographischen Nähe ein besonders enges Verhältnis besteht. Die Mitglieder unseres Clubs leben und arbeiten überwiegend in den Stadt- und Landkreisen Rastatt und Baden-Baden sowie im Murgtal. Um diesen regionalen Gegebenheiten gerecht zu werden, die sich auch im Doppelnamen unseres Clubs ausdrücken, finden unsere Zusammenkünfte abwechselnd in Rastatt und in Baden-Baden statt.  

Ein charakteristisches Merkmal unseres Clubs ist die Vielfalt. Der RC Rastatt-Baden-Baden ist die rotarische Heimat von Frauen und Männern aus über zwanzig verschiedenen Berufsklassifikationen. Sie sind das Spiegelbild der Wirtschaftsstruktur in unserem Clubgebiet die neben den freien Berufen besonders durch die mittelständische Wirtschaft sowie durch Tourismus und Medienunternehmen geprägt ist. Diese Vielfalt an Lebens- und Berufserfahrungen bringt einzigartiges, buntes und lebendiges Clubleben hervor, das sich in anregenden Vorträgen, Reisen und vielfältigen Aktivitäten außerhalb der regulären Zusammenkünfte widerspiegelt.  

Besonders stolz sind wir auf unserer Dienstprojekte im Gemein- und im Berufsdienst.  

Seit vielen Jahren kooperieren wir mit dem Schulkindergarten Rastatt, in dem schwer- und schwerstbehinderte Kinder lernen und betreut werden. Auf internationaler Ebene unterstützen wir eine polnische Stiftung in Olsztyn, die sich der Nachsorge herzoperierter Kinder verschrieben hat.

Unser Berufsdienst bemüht sich besonders um die Förderung von Schülern an Haupt- sowie an Werkrealschulen in der Region. Dazu haben wir einen Rotary Preis gestiftet, der inzwischen an allen Hauptschulen des Schulbezirks bekannt ist. Außerdem unterstützen wir eine Initiative, die ausgewählten Schülern durch gezielte Fördermaßnahmen die Erlangung eines Hauptschulabschlusses ermöglicht.    

Erfahren Sie mehr auf dieser Webseite oder noch besser: besuchen Sie uns! Als Rotarierin oder Rotarier sind Sie jederzeit willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Sportstunden für Flüchtlingskinder
Rotary unterstützt Geflüchtete
Die drei Rotary Clubs Baden-Baden, Baden-Baden-Merkur und Rastatt - Baden-Baden haben gemeinsam ein vollkommen neues Integrationsprojekt gestartet:
Die drei Rotary Clubs Baden-Baden, Baden-Baden-Merkur und Rastatt - Baden-Baden haben gemeinsam ein vollkommen neues Integrationsprojekt gestartet:
Unter dem Titel „Team 4 Winners“ wird es künftig an der Werkrealschule Lichtental (betreut vom RC Baden-Baden-Merkur), der Alois-Schreiber-Schule in Bühl (RC Baden-Baden) und der Merkurschule in Gaggenau-Ottenau (RC Rastatt-Baden-Baden) einmal pro Woche ein zusätzliches Sportangebot für Kinder und Jugendliche mit Integrationsbedarf geben. Die Sportstunden werden von ausgebildeten Übungsleitern und Trainern abgehalten. Die Kosten übernehmen vollständig die Rotary-Clubs, die sich auch um die komplette Organisation kümmern. Das Angebot richtet sich zum einen an Kinder und Jugendlichen, die im Alltag Probleme ...

Flüchtlinge besuchen die Vogtsbauernhöfe
Ausflug in die Vergangenheit
Förderung durch den Rotary Club Rastatt - Baden-Baden

Präsidentschaftsübergabe
Holdermann folgt auf Göller
Im Brenners Park-Hotel fand die diesjährige Präsidentschaftsübergabe statt.

Governor Schmitz lädt ein
Rotarisches Gartenfest
Auch unser Club war mit einer kleinen Delegation unter der Leitung unseres Präsidenten vertreten.

Spende über 500,- €
Unterstützung für Jugendhospiz
Rotary Club Rastatt - Baden-Baden unterstützt weiteres Projekt in der Region.

Besuch auf dem Christkindelsmarkt
Adventsfreude für Mullewapp
Der Rastatter Behindertenkindergarten „Mullewapp“ war mit zehn mehrfach- und schwerstbehinderten Kindern auf dem Baden-Badener Christkindelsmarkt zu Gast.

Zwei Schüler im Rotary-Zeltlager am Bodensee
Seeräuber voraus!
Letztendlich sind David und Lukas doch keine Seeräuber geworden – und wieder nach Gaggenau und Baden-Baden zurückgekehrt.

Rotarische Stocherkahnfahrt
Ausflug zum Taubergießen
Viel Vergnügen bereitete den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die von unserem Präsident Ulrich Göller organisierte Stocherkahnfahrt im Taubergießen.

Hands-on-Aktion für Herzchen-Projekt in Polen
Rotary putzt Schuhe
Viel beachtete Aktion in der Baden-Badener Innenstadt.

Amtsübernahme von Brigitte Goertz-Meissner
Ulrich Göller neuer Präsident
Ulrich Göller ist neuer Präsident beim Rotary-Club Rastatt-Baden-Baden. Er löst turnusgemäß Brigitte Goertz-Meissner ab.

.
Hilfe zur Selbsthilfe
Dank der finanziellen Unterstützung unseres Mitgliedes Gabriele Calmbach-Hatz und unseres Clubs werden derzeit Musterhäuser in Nepal gebaut.

Rotary bereitet Weihnachtsfreude
Mullewapp auf Weihnachtsmarkt
Den Esel streicheln? Bei der lebenden Krippe gingen die Meinungen der Kinder auseinander.

.
Weihnachtsfeier 2015
„"Du bist angesprochen"“

Zehnjährige Unterstützung
Kindergarten Mullewapp
Es ist eine besondere Beziehung, die zwischen dem Rastatter Schulkindergarten für Kinder mit Körperbehinderung und dem Rotary-Club Rastatt-Baden-Baden besteht:

Fragestunde mit Dr. Franz Alt
Rosi Gollmann: Einfach Mensch
Auf Einladung unseres Rotary Clubs und durch Vermittlung unseres Freundes Dominic Späth kamen Rosi Goldmann und ihre Tochter nach Baden-Baden.

Unterstützung durch unseren Club
KidsCamp 2015 im Distrikt 1930
Für Kinder, deren Eltern sich keinen Urlaub leisten können, wurden 2008 die KidsCamps eingerichtet.

Alle Teilnehmer bestehen Prüfung
Gemeinsame Förderung
Der Rotary Club Rastatt - Baden-Baden und der Verein Star Care Baden fördern gemeinsam Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule Baden-Baden.

Brigitte Goertz-Meissner übernimmt Präsidentenamt
Feierliche Präsidentschaftsübergabe
"Unsere Werte - von unserer Clubphilosophie zu unserer Clubidentität" lautet das Motto, unter das unsere neue Präsidentin ihr rotarisches Jahr gestellt hat.

Besuch in Nepal
Freunde Gaby Calmbach-Hatz, Thomas Hatz und Bert ...
Im Rahmen einer durch Freund Overlack organisierten Reise nach Nepal konnte Freundin Gabriele Calmbach-Hatz gemeinsam mit Freund Bert Overlack die durch unseren ...

Artikel im BT vom 28.3.2015
Der Rotary-Club Rastatt-Baden-Baden unterstützt ...
Dank einer Spende des Service-Clubs in Höhe von 10.000 Euro konnte sich die Tagespflegestätte der AWO Baden-Baden einen neuen Kleinbus anschaffen.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
26.09.2017
19 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Büro Freund Holdermann, Rheinstrasse 201, Baden-Baden
Vorstandssitzung
28.09.2017
19:30 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Kunsthalle Baden-Baden
Partnermeeting - Liang Shuo DISTANT TANTAMOUNT MOUNTAIN
Beschreibung anzeigen
Für die erste institutionelle Einzelausstellung des chinesischen Künstlers Liang Shuo in Europa werden die traditionsreichen Ausstellungsräume der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden zur Experimentierfläche. Der Künstler bringt für seine Ausstellung nichts mit, was als Kommentar zur überbordenden chinesischen Produktion von Dingen verstanden werden kann. Er bringt weder Bilder, Skulpturen, Videos, Fotografien oder andere Objekte mit, sondern sucht seine Materialien vor Ort. Die vorgefundenen Materialien werden dabei nach einem Regelwerk organisiert, das sich an der traditionellen chinesischen Tuschemalerei orientiert. Für Liang Shuo sind es oft Prozesse der Verkettung und Überlappung, die eine tragende Rolle spielen, so auch beim Titel der Ausstellung. Hierfür wurden Worte aneinander gekettet, die nur scheinbar Sinn ergeben. Für den Künstler ist es entscheidend, dass sich das Ende eines Wortes sich mit dem Anfang des nächsten deckt. Auf Kosten der Leserlichkeit hätte man die Ausstellung also auch Distantamountain nennen können, ein neues poetisches Wort
02.10.2017
7:00 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Leonardo Royal Hotel Baden-Baden
Frühstücksmeeting
05.10.2017
19.30 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Restaurant Kulisse
“Reise-Eindrücke - Nordindien und Nepal”
12.10.2017
11:30 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Storchennest, Rastatt
Vorstandssitzung
12.10.2017
12.30 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Restaurant Storchennest
Governorbesuch
19.10.2017
19.30 Uhr
Rastatt-Baden-Baden
Restaurant Kulisse
Sudden Shock - "Die Geschichte eines außergewöhnlichen Rennpferdes"
PROJEKTE DES CLUBS
St. Franziskusheim Schwarzach
St. Franziskusheim Schwarzach
AWO Bus

AWO Bus
Ergänzungsunterricht Theodor-Heuss-Schule

Ergänzungsunterricht Theodor-Heuss-Schule
Reiten für Kinder der Kita Mullewap

Reiten für Kinder der Kita Mullewap
Erdbebenhilfe Nepal

Erdbebenhilfe Nepal
"Herzchen"-Projekt

"Herzchen"-Projekt
Schulkindergarten

Schulkindergarten
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1930
Infos auf der Distriktwebsite
RLYA-Seminar 2017 in Freiburg
Auf der Distriktwebsite gibt es das Programm und die Anmeldung zum im Mai 2017 in Freiburg stattfindenden RYLA-Seminar zum Thema „Berufliche Kommunikation“.
Infos auf der Distriktwebsite
RLYA-Seminar 2017 in Freiburg
Auf der Distriktwebsite gibt es das Programm und die Anmeldung zum im Mai 2017 in Freiburg stattfindenden RYLA-Seminar zum Thema „Berufliche Kommunikation“.
RYLA Seminar März 2017
Nachlese ist online
Start Ups war das Thema des Anfang März 2017 in Biberach/Riss stattgefunden RYLA Seminars. Die Nachlese ist jetzt auf der Distrikthomepage abrufbar.

RYLA Seminar März 2017
Nachlese ist online
Start Ups war das Thema des Anfang März 2017 in Biberach/Riss stattgefunden RYLA Seminars. Die Nachlese ist jetzt auf der Distrikthomepage abrufbar.
Jetzt anmelden
DTV und DV an einem Tag
Auf der Website des Distriktes ist die Anmeldeoption zur Distrikt-Training-Veranstaltung und Distriktversammlung freigeschaltet. Beide finden am 13.05. statt.

Jetzt anmelden
DTV und DV an einem Tag
Auf der Website des Distriktes ist die Anmeldeoption zur Distrikt-Training-Veranstaltung und Distriktversammlung freigeschaltet. Beide finden am 13.05. statt.
Projekte im Rotarischen Jahr 2015 / 2016
Berufsdienst-Infos
Eine sehr interessante Zusammenstellung der Berufsdienst-Projekte im Rotarischen Jahr 2015 / 2016 ist jetzt im Downloadbereich der Distrikt-Website zu finden.
RYLA-Seminar vom 14. bis 16.10.16 in Konstanz
Es gibt noch freie Plätze
„FIT FOR FUTURE“; unter diesem Motto bietet der Rotary Club Radolfzell-Hegau ein RYLA-Seminar für junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 25 Jahren an.
Nachlese zur Distriktkonferenz 2016
Zwischen Konzert und Kabarett
Zwischen Integration und Jugendarbeit - der Distrikt 1930 versucht, seinen Weg neu zu definieren: mit stärkerer Mitgliederwerbung und motivierenden Projekten.
Rotary Magazin
Aktionen in der eigenen Umgebung sind die Stärke der Rotary Clubs. Neues aus den Distrikten finden Sie HIER.
Aktionen in der eigenen Umgebung sind die Stärke der Rotary Clubs. Neues aus den Distrikten finden Sie HIER.
Entenrennen in Deutschland und Österreich: soziales Engagement und ein Riesen-Spaß. Hier die schönsten Renn-Enten. Und Ihre fehlt noch!
Entenrennen in Deutschland und Österreich: soziales Engagement und ein Riesen-Spaß. Hier die schönsten Renn-Enten. Und Ihre fehlt noch!
Wie unterscheiden wir uns von anderen? Was macht echte Rotarier aus? Reden Sie darüber.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Ein Straßenschild aus Ghana - In Ghanas Hauptstadt Accra ist diese Aufnahme der Vier-Fragen-Probe entstanden. Auf den Auslöser drückte Olaf Schmueser (RC of Lagos/Nigeria): ...
Deutsche Bank-Vorstand Karl von Rohr im Gespräch. - Die zwei Deutsche-Bank-Türme gehören zur Stadtbild-prägenden Skyline von Frankfurt am Main wie der Ebbelwoi zur regionaltypischen ...
Thomas Mayer über die liberale Wirtschaftsordnung und ihre Feinde - Wer sich heute zum Liberalismus bekennt, braucht ein dickes Fell. In unserer sozialdemokratisierten Gesellschaft ...
Klaus-Jürgen Henrich sagt, dass Afrika sich auch selbst helfen muss. - Eigentlich war es erst gestern, aber wer erinnert sich wirklich noch an NEPAD (New Partnership for Africa´s ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Rastatt-Baden-Baden. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1./3./5. Donnerstag um 19.30 Uhr Restaurant "Kulisse" Kurhaus Baden-Baden, 2./4. Donnerstag um 12.30 Uhr, Restaurant "Storchennest", Karlstr. 24, 76437 Rastatt
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×